Coaching - Hilfe zur Selbsthilfe
  • Du möchtest rasch die wichtigsten Basics des Fotografierens beherrschen.
  • Du hast ein Bündel offener Fragen, die Du durch praktische Anschauung gezielt beantwortet haben möchtest.
  • Du lernst gerne nach dem Schema vormachen – mitmachen – nachmachen.
  • Du erwartest von einem Coach Flexibilität hinsichtlich der Lernstoffe, Orte und Zeiten.

Treffen diese Feststellungen auf Dich zu, könnte Dir ein Einzelcoaching von grossem Nutzen sein.

Was ist und was bringt ein Einzelcoaching?

Im Einzelcoaching unterstütze und berate ich Dich beim Ausbau und Festigen Deines fotografischen Wissens und Deiner fotografischen Fertigkeiten. Das Coaching soll Dir einen Anschub geben, der Dich in die Lage versetzt, über das Coaching hinaus, auf Kurs zu bleiben. Beim Einzelcoaching kann ich sehr genau auf Deine Wünsche und Anliegen eingehen. Das spart Zeit und Geld und bringt Dich – wenn wir das Vorgehen vorher präzise festgelegt haben – erfolgreich ins Ziel.

Vorgehen

  • Du meldest Dein Interesse mit Mail bei mir an.
  • Ich beantworte Dein Mail unverzüglich.
  • Wir treffen uns und Du teilst mir mit, was Deine fotografischen Anliegen sind und wie Du Dir das Einzelcoaching zeitlich und örtlich vorstellst.  Ich gebe Dir dazu eine Rückmeldung, beantworte Fragen und gebe, falls gewünscht, Empfehlungen ab.
  • Wenn wir nunmehr ein Coaching vereinbaren, listen wir den Stoff auf, legen die Ziele und das Zeitbudget fest und regeln die weiteren organisatorischen Modalitäten. 
  • Dann legen wir los, die Ziele im Blickfeld und flexibel genug, alle im Laufe des Coaching zusätzlich auftretenden Fragen zu beantworten.

Kosten

  • Das erste Treffen und die Planung sind kostenlos.
  • Spesen werden keine berechnet.
  • Die Coachingstunde wird mit CHF 120.00 berechnet.

KONTAKTAUFNAHME COACHING